PRODUKTE  HUASHEN  MIT  BIOPHOTONEN  IN  DEUTSCHLAND  UND  EUROPA

                                                         ZUM  WOHLFÜHLEN  UND  SCHUTZ  DER  GESUNDHEIT

                        TEE "DA HUAN" ZUR ENTFERNUNG VON SCHLACKEN

Hauptbestandteil des Tee-Getränks „Da Huan“ ist Rhabarber, der in einer Höhe von 3000 Metern in den tibetanischen Bergen im Gebiet Tangutien wächst. Rhabarber wird in der chinesischen Medizin seit fast 2000 Jahren verwendet und ist Bestandteil vieler Medikamente.

Aktuelle Studien haben bestätigt, dass Rhabarber eine antibakterielle und antivirale vor Lebererkrankungen schützt, Adipositas (Fettleibigkeit) verringert und den Alterungsprozess verlangsamt.

In der US-amerikanischen Wissenschaft zählt der Rhabarber zu den 19 bekanntesten traditionellen Heilpflanzen der Welt.

Dank den einzigartigen klimatischen Bedingungen des tibetanischen Hochland-Plateaus Qinghai kann dort eine wilde Rhabarbersorte, der sogenannte „Tangutinische Rhabarber“ wachsen, der zu den besten Rhabarbersorten der Welt gehört.

Die Extraktion des Tees geschieht mit der modernen Ultra-Low-Temperatur-Technologie.

Inhaltsstoffe: 

 

  • Rhabarber (Rheum rhabarbarum)
  • Weißdorn (Crataegus)
  • Saccharose (Sucrose)

Zur Unterstützung bei der Behandlung von:

  • Verstopfung
  • Trockener, faltiger, wenig elastischer und glanzloser Haut 
  • Übergewicht
  • Lethargie, Schwindel, Mundgeruch
  • Dyspepsie
  • Krankheiten des Magen-Darm-Trakts

Wirkung:

  • lindert Entzündungen und hemmt die Ausbreitung von Bakterien. Er beseitigt schnell und effektiv die Krankheitssymptome, spült Giftstoffe aus dem Körper, reinigt die Blutkanäle und entfernt Mundgeruch
  • verbessert die Mikrozirkulation des Blutes, unterstützt die Behandlung und Rehabilitation unterschiedlicher Krankheiten (z.B. Geschwüre im Verdauungssystem, chronische Gastritis, Dyspepsie ohne Geschwür)
  • kann als Hilfsmittel bei der Behandlung von Krankheiten der Leber und Galle, bei Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, Verstopfung, Vergiftung, Furunkeln und Mundgeruch verwendet werden
  • reinigt den Magen-Darm-Trakt und bietet eine integrierte Kombination von therapeutischen und ernährungsphysiologischen Eigenschaften
  • Rhabarber stimuliert den körpereigenen Stoffwechsel, verbessert die Verdauung, normalisiert die Funktion der inneren Organe.
  • spült Giftstoffe aus dem Körper, verbessert die Funktion von Milz und Magen und leistet somit einen Beitrag zu einer verbesserten Nährstoffversorgung
  • verbessert die Durchblutung und reguliert den körpereigenen Stoffwechsel, stärkt die Funktion der Organe und Systeme, die im Körper Giftstoffe abbauen und kräftigt die Funktion der Körperorgane

Eigenschaften von Rhabarber :

  • Die moderne Medizin bestätigt, dass Rhabarber eine einzigartige antibakterielle, antivirale und antimikrobielle Wirkung hat, Leber- und Gallenerkrankungen verhindert, eine kathartische Wirkung besitzt, den Fettanteil im Blut senkt, die Nierenfunktion verbessert, den Körper von krebserregenden Stoffen schützt und den Alterungsprozess verlangsamt.Wilder Rhabarber aus dem tibetischen Qinghai-Plateau hat einen mehr als 95%-igen qualitativ hochwertigen Emodingehalt.
  • Die moderne Medizin hat herausgefunden, dass der Rhabarber seine therapeutische Wirkung durch biologische Aktivitäten und heilenden Eigenschaften entfalten kann.
    Rhabarber, der wie ein Antibiotikum pflanzlichen Ursprungs wirkt, besitzt eine hohe antibakterielle Aktivität und verhindert die Bakterienreproduktion.

  • Besonders wirksam ist Rhabarber bei der Behandlung von Diphtherie, Heuschnupfen, Anthraknose, Typhus und Ruhr. Kristallisierter Rhabarber besitzt die effektivste antibakterielle Wirkung.

    Seine Lösung ist hitzebeständig, aber empfindlich gegen direkte Sonneneinstrahlung.

  • Darüber hinaus ist Rhabarber wirksam bei der Behandlung von Spastiken, reduziert den Druck der glatten Muskulatur des Darms und der Blutgefäße und wirkt zudem abführend.

    Daher wird Rhabarber auch oft bei der Behandlung von Krankheiten der Galle und zur Lösung von Spastiken eingesetzt.

    Rhabarber kann die Behandlung von Magen-Darm-Geschwüren und chronischer Gastritis unterstützen.

  • Der Tee hat durch die Anwendung modernen Nanotechnologie bei der Herstellung keinerlei Nebenwirkungen.

Anwendungshinweise:

  • Verwenden Sie zum Trinken einen Teebeutel pro Tasse. Es wird empfohlen, täglich 1-2 Tassen zu trinken.

    Das Produkt ist nicht geeignet für Säuglinge, Kleinkinder und schwangere Frauen.

Lagerung:

  • Trocken, kühl und dunkel lagern.

Preisliste download:

 

Wichtiges:

 

Bei allen von der Firma "HuaShen EU International" vertriebenen Produkten handelt es sich ausdrücklich um Produkte zur Steigerung des körperlichen Wohlbefindens und nicht um Medizinprodukte im Sinne der Richtlinie 93/42/EWG, Artikel 1, § Nr. 1-3 Medizinproduktgesetz (MPG).


 
© HuaShen EU International  2011-2017     Vertriebsniederlassung der Korporation HuaShen in der Europäischen Union    Impressum   |   AGB